Ketelswarf

am Fething (=Regenwasserteich) Erst im Jahr 1963 erhielt die Hallig Anschluss ans Trinkwasserleitungsnetz vom Festland, bis dahin diente der Fething als Viehtränke)
am Fething (=Regenwasserteich)
Erst im Jahr 1963 erhielt die Hallig Anschluss ans Trinkwasserleitungsnetz vom Festland, bis dahin diente der Fething als Viehtränke
Wäsche-Tag auf der Hallig Blick von der Ketelswarf zur Tamenswarf
Wäsche-Tag auf der Hallig
Blick von der Ketelswarf zur Tamenswarf
Salzwiese vor der Ketelswarf (die Salzwiese wird bis zu 20 mal pro Jahr vom Meer überflutet, dort wachsen nur ganz bestimmte salzverträgliche Pflanzen)
Salzwiese vor der Ketelswarf
(die Salzwiese wird bis zu 20 mal im Jahr vom Meer überflutet, dort wachsen nur ganz bestimmte salzverträgliche Pflanzen)
Blick aus dem Watt zurück zur Ketelswarf
Blick aus dem Watt zurück zur Ketelswarf
Advertisements

8 Gedanken zu “Ketelswarf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s