Hallig Hooge

Hooge ist nach Langeneß die zweitgrößte der zehn noch verbliebenen Halligen. Hooge hat derzeit 109 Einwohner, mit etwa 8.000 Urlaubsgäste, ca. 50.000 Übernachtungen sowie bis zu 100.000 Tagesgäste pro Jahr.

(>> klick auf die Bilder vergrößert)

die Warften von Hooge (von der Hallig Langeneß gesehen)

Warften, das sind Erdhügel auf denen die Häuser stehen. Bei Sturmfluten wird die Hallig komplett überspült und nur die Warften ragen dann noch aus dem Meer, ein sogenanntes „Landunter“. Auf Hooge gibt es nur noch bis zu 10 mal im Jahr „Landunter“, da Hooge von einem Sommerdeich umschlossen wird. Auf der Nachbarhallig Langeneß tritt dieses Naturereignis hingegen bis zu 30 mal jährlich ein.

am Horizont die Warften Mitteltritt (li.) bis Westerwarft (re.)

am Horizont die Warften Mitteltritt (li.) bis Westerwarft (re.)

Kirchwarft mit Pfarrhaus und Halligkirche

Kirchwarft mit Pfarrhaus und Halligkirche

Halligkirche mit Friedhof

Halligkirche mit Friedhof

"Haus am Landsende" auf der Ockenswarft

„Haus am Landsende“ auf der Ockenswarft

am Anleger Landsende

am Anleger „Landsende“

>> zur Website HALLIGBILDER.de

13 Gedanken zu “Hallig Hooge

  1. Hallo Helmut,
    Deine hervorragenden Bilder machen richtig Lust auf den „hohen Norden“! 😉
    Speziell das erste und das letzte Foto sind wunderbar bearbeitet.
    Liebe Grüße
    moni

  2. vielleicht sollte ich doch mal wieder Urlaub im Norden unseres Landes machen …
    Ich finde Deine Fotos wunderbar!

    Magst Du nicht zu mir kommen und mich einweisen in die Kunst des Fotografierens?

  3. Das ist eine Idylle der ganz besonderen Art. Herrliche Motive in tollem Licht. Durch die Kombination aus Sonnenschein und blauem Himmel mit Wolken sind diese Ansichten ganz besonders schön.

    LG, Georg

  4. Phantastisch, wie gut, dass ich mich nicht entscheiden muss, welches Bild mir besser gefällt.
    Die Hallig Hooge gefällt mir auch, die Idylle die Deine Bilder rüber bringen begeistert mich.
    LG
    Agnes

  5. Sehr stimmungsvolle, anmacherische Bilder, die auch mich verleiten, mal eine Hallig zu besuchen. Liebe Grüße von Klausbernd, der an der Küste Nord Norfolks wohnt und vor 4 Jahren einen wunderbaren Urlaub auf Amrum verbrachte 🙂

  6. Das Panoramafoto ist in diesem Fall der Hit. Aber auch die anderen Fotos sind durch die beeindruckenden Wolken wahre Sahneschnittchen 😉 ich lass mich gern in diese schöne Welt entführen. lg aNette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s